Frau mit Brille greift an Ohr zum besseren Hören

Aktuelles

30. Januar 2024

Heute: Ausgabetag der 2-Euro-Gedenkmünze „Mecklenburg-Vorpommern“

Die numismatische Reise zu den Sehenswürdigkeiten und regionalen Besonderheiten der Bundesländer geht weiter. Heute wird in der Serie „Bundesländer II“ die 2-Euro-Gedenkmünze „Mecklenburg-Vorpommern“ ausgegeben. Das Münzmotiv, gestaltet vom Künstler Michael Otto aus Rodenbach, zeigt den ikonografischen Königsstuhl mit seinen markanten Kreidefelsen, die von Buchenwäldern umrahmt sind. Die gewählte Strandperspektive arbeitet die monumentale Landschaft eindrucksvoll heraus, die Verbindung von Meer, Vogelwelt und Mensch schafft einen maßstäblichen Bezug. Das 2-Euro-Sammlermünzen-Set mit der Münze kann in den Qualitäten Spiegelglanz und Stempelglanz direkt in unserem Onlineshop bestellt werden.

Einfach hier bestellen

Ein exklusives Angebot erwartet Besucherinnen und Besucher der World Money Fair in Berlin vom 2. bis 4. Februar: die 2-Euro-Coin-Card „Mecklenburg-Vorpommern“ (in Spiegelglanz), die nur auf der Messe erhältlich ist, auf 500 Stück limitiert wird und von Michael Otto signiert wurde. Der Stand der Münze Deutschland ist in Halle 1 (Stand A16) zu finden.

 


01. Januar 2024

Information

2024 steigen die Prägegebühren der Prägestätten, die Bestandteil der Kostenkalkulation für unsere Sammler- und Gedenkmünzen sind. Diese Erhöhung können wir nicht anderweitig auffangen, sodass wir uns leider gezwungen sehen, die Ausgabepreise für einige Münzen in diesem Jahr anheben zu müssen. Wir bemühen uns natürlich weiterhin, die Kosten und damit die Ausgabepreise immer so niedrig wie möglich zu halten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


14. Dezember 2023

Überblick: 2-Euro-Gedenkmünzenserie „Bundesländer II“

Die Serie „Bundesländer II“, die in diesem Jahr mit dem Motiv „Hamburg“ startete, ist eine numismatische Reise zu den Sehenswürdigkeiten und regionalen Besonderheiten der 16 Bundesländer. Bis 2038 wird jährlich eine Münze ausgegeben. Sie widmet sich dem Bundesland, das zum Zeitpunkt der Ausgabe die Präsidentschaft im Bundesrat innehat. Folgende Reihenfolge und Motivthemen sind geplant (vorbehaltlich etwaiger Änderungen in der Abfolge der Bundesratspräsidentschaft):

 

Jahr

Bundesland

Motiv

 

2023

Hamburg

Elbphilharmonie

2024

Mecklenburg-Vorpommern

Königsstuhl

2025

Saarland

Saarschleife

2026

Bremen

Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost

2027

Nordrhein-Westfalen

Aachener Dom

2028

Bayern

Kaiserburg Nürnberg

2029

Baden-Württemberg

Basilika Birnau

2030

Niedersachsen

UNESCO-Welterbe Fagus-Werk in Alfeld

2031

Hessen

Herkules mit dem Bergpark Wilhelmshöhe

2032

Sachsen

Göltzschtalbrücke

2033

Rheinland-Pfalz

Hambacher Schloss

2034

Berlin

Berliner Tiergarten mit Siegessäule

2035

Schleswig-Holstein

Lange Anna – Helgoland

2036

Brandenburg

Spreewaldabbildung (Fließ mit Kahn und Stakerin in sorbischer Tracht)

2037

Sachsen-Anhalt

Naumburger Dom – Stifterfigur Uta von Ballenstedt

2038

Thüringen

Staatliches Bauhaus Weimar


13. Dezember 2023

Aktueller Kabinettsbeschluss „Adventskranz“

2024 wird die 25-Euro-Sammlermünzenserie „Weihnachten“ mit dem Motiv „Adventskranz“ fortgesetzt, das heute vom Bundeskabinett beschlossen wurde. In der Vorweihnachtszeit einen Adventskranz aufzustellen, ist ein noch relativ junger Brauch. Er geht zurück auf den Pfarrer Johann Hinrich Wichern, der den ersten Adventskranz 1839 in einer Hamburg Erziehungsanstalt aufhängte. Der Entwurf vom Künstler Victor Huster aus Baden-Baden zeigt in einer vielschichtigen Interpretation die historische Entwicklung des Adventskranzes. Der Komet über dem Kranz schafft die Verbindung zum Stern von Bethlehem und zur Geburt Jesu. Die Ausgabe der Münze ist für den 21.11.2024 geplant.


06. Dezember 2023

Aktueller Kabinettsbeschluss „Saarland“

Als dritte Ausgabe der Serie „Bundesländer II“, der numismatischen Reise zu den Sehenswürdigkeiten und regionalen Besonderheiten der 16 Bundesländer, hat das Bundeskabinett heute die 2-Euro-Gedenkmünze „Saarland“ beschlossen. Sie zeigt mit der Saarschleife eines der bekanntesten touristischen und landschaftlichen Motive des Saarlandes und gilt vielen als „Deutschlands schönste Flussschleife“. Das Motiv stammt vom Künstler Carsten Wolff aus Frankfurt/Main und konzentriert sich in ästhetischer Form auf die wesentlichen Merkmale des mäandernden Flusslaufs. Die Ausgabe ist für das erste Quartal 2025 geplant.