Social Media News

11. März 2024

Wer „Eulen nach Athen trägt“, macht sprichwörtlich etwas Unnötiges, Überflüssiges oder Sinnloses. Mit den Eulen sind aber keine echten Tiere gemeint: Sie beziehen sich auf die antiken Münzen der Athener, die Tetradrachmen. Sie zeigten auf der Vorderseite den Kopf von Athene, der griechischischen Göttin der Weisheit und Schutzgöttin der Stadt, und auf der Rückseite ihr Symboltier: eine Eule. Der Spruch geht zurück auf den Dichter Aristophanes, der ihn in seiner Komödie „Die Vögel“ verwendet. Athen war damals so reich, dass es unnötig war, weitere „Eulen“, also Münzen, nach Athen zu bringen.


08. März 2024

Der internationale Frauentag – oder auch Weltfrauentag –, der heute begangen wird, setzt ein Zeichen für die Gleichberechtigung und gegen die Diskriminierung von Frauen. Schon in der Vergangenheit haben wir mit unseren Münzen immer wieder weibliche Persönlichkeiten gewürdigt. Ab 2025 werden wir das noch fokussierter umsetzen: mit der neuen 20-Euro-Sammlermünzenserie „Prägende Frauen“, die mit zwei Motiven starten wird und bis 2035 läuft. Wir freuen uns schon jetzt auf die neue Serie – ihr hoffentlich auch. Einen Überblick über die geplanten Münzen findet ihr auf unserer Webseite.


07. März 2024

Der Frühling ist (hoffentlich) nicht mehr weit – und passend dazu wird mit einer markanten Heuschrecke die Serie „Wunderwelt Insekten“ fortgesetzt. Heute ist Ausgabetag der 5-Euro-Farbdruckmünze „Grünes Heupferd“. Das Münzmotiv, gestaltet vom Künstler Patrick Niesel aus Röthenbach a. d. Pegnitz, zeigt fast flächenfüllend ein weibliches Grünes Heupferd, das im angedeuteten Habitat auf einem Blatt sitzend dargestellt wird. Findet ihr nicht auch, dass das Insekt fast lebendig aussieht? In Stempelglanz-Qualität erhaltet ihr die Münze ab heute in allen Filialen der Bundesbank sowie bei vielen Banken und Sparkassen, in Spiegelglanz-Qualität könnt ihr sie in unserem Onlineshop bestellen.


29. Februar 2024

Heute ist der Tag, den es (in der Regel) nur alle vier Jahre gibt. Alle Geburtstagskinder – herzlichen Glückwunsch! – feiern mal wieder „richtig“ Geburtstag. Was macht ihr an diesem „zusätzlichen“ Tag? Habt ihr etwas Besonderes geplant?


26. Februar 2024

Unsere Gesellschaft lebt davon, dass sich viele Menschen mit ihren Fertigkeiten, Tätigkeiten und Berufen einbringen und sich für andere engagieren. Dieses Engagement würdigt die 10-Euro-Polymerringserie „Im Dienst der Gesellschaft“. Sie stellt Personengruppen in den Fokus, die für einzelne Betroffene, aber auch für das Funktionieren unseres Gemeinwesens unverzichtbar sind. Nach den ersten beiden Motiven „Pflege“ (2022) und „Feuerwehr“ (2023) folgt im April „Polizei“. Ihr könnt die Münze in unserem Onlineshop vorbestellen.